Petra Esser

Nach meiner ersten Vinyasa Yogastunde, ca 2004, bin ich mit einem entspannten Lächeln und ziemlich neugierig auf mehr nach Hause gefahren.

Damals musste ich dafür noch nach Köln und war dann natürlich glücklich, als Vishnus Vibes in meiner Heimatstadt Düsseldorf seine schönen Räume öffnete und habe mich sogleich angemeldet.

Ich bin also seit der ersten Stunde dabei und habe in dieser Zeit etliche Workshops und Retreats mit international renommierten Lehrern gemacht.

Schlussendlich habe ich mich entschlossen, hier auch selber meine Yogalehrer-Ausbildung zu machen. Ich danke deswegen von ganzem Herzen dem gesamten Ausbildungsteam!

Für mich bedeutet Yoga vor allem Fließen, Hingabe und Heilung, ebenso wie Regeneration und das Empfinden innerer Freiheit.

Die Verbindung von Bewegung und Atmung, zu spüren, wie der Kopf abschaltet und stattdessen Geist und Körper in einen harmonischen Fluss kommen, lässt mich immer wieder den Weg zur Matte finden.

Diese Erfahrung und die Gewissheit, dass die regelmäßige Yogapraxis einfach glücklich macht, möchte ich gerne weitergeben.

Mein Unterricht zielt vorwiegend auf einen achtsameren Umgang mit dir selbst.

Du kannst dabei deinem Geist eine Auszeit gönnen, ins Spüren kommen, eine tiefere Verbindung aufbauen und die befreiende Freude in dir entdecken.

Auch das gemeinsame Chanten, Fließen und Meditieren, mit feiner Musik unterlegt, ist ein wichtiger Teil meines Unterrichts. Wir können durch diese Schwingungen unser tieferes Selbst und auch andere Menschen erreichen und gemeinsam in Einklang kommen.

Aus eigener Erfahrung, weiß ich, wie wichtig es ist, Yoga nur auf dem Level zu praktizieren, auf dem du dich gerade befindest. Nur dann ist es eine bereichernde und genussvolle Praxis und so können Körper und Geist harmonisch zusammenfinden.

Dazu möchte ich dich in meinen Stunden einladen.Ich freue mich auf dich.

Andrea Heyer
Menü