Frauke Schütte

Das Gefühl von Freiheit, welches Yoga in sich birgt, ist frisch und lebendig. Es führt zu einem verlockenden Köperbewusstsein. Meine Klassen führen zu einer erdverbundenen Basis, aus der heraus Du bereichernde Energie schöpfen kannst.

Ein stets mobilisierender und forschender Teil zur Einstimmung, fließende Sequenzen und Standhaltungen verbinden sich mit Nachspüren-Phasen zu einem harmonischen Flow-Erlebnis. Über abwechslungsreiche und in sich stimmige Parts wird eine Tür geöffnet, um mit der tieferen Dimension des Yogas in Verbindung zu treten; Hatha-Yoga-Aspekte sowie meditativer Elemente. Dich durch motivierende Impulse und individuelle Korrekturen gut zu begleiteten ist mir sehr wichtig.
Ich teile meine Liebe für Sprache als wertvolles Element im Unterricht.

Meine Yoga-Stile: Hatha-Yoga, Poweryoga nach Bryan Kest, Yin-Yoga und Meditation.

Die Yogaworkshop-Reihen motivieren, um über die wöchentlichen Kurse hinaus tiefer und bewusster in die Praxis zu finden und jeweils ein Thema intensiv zu beleuchten.

Beim Kirtan teile ich meine Liebe für das Chanten mit berührender Stimme (& Harmonium) und lasse ich die Gruppe zum kraftvollen Chor erwachsen.

Hauptberufliche Yogalehrerin BDY/ EYU seit 2009 und Freie Rednerin (IHK) seit 2021.

Innerhalb ihrer Kurse, Workshop, Thai-Yoga-Massagen sowie gezielte Weiterbildungen verwirklicht Frauke Ihr Verständnis von Yoga: Selfcare, Verbindung, Spiritualität und Stütze.

 

Susanna Thiel