Yoga Nidra Abend
mit Dr. Ralph Skuban

29. September 2017, 19.00-21.00 Uhr

Yoga Nidra ist ein intensiver und zugleich erfrischend klarer, systematischer und einfacher Weg, das Loslassen zu üben: Körperliche Entspannung und die Arbeit mit dem Atem und an unseren Energiezentren schaffen auf selbstverständliche Weise eine intensive Verbindung nach innen und gipfeln in der Erfahrung tiefer Stille, wenn wir im Herzzentrum ruhen.

An der Praxis von Yoga Nidra lässt sich wunderbar die ganze Grundidee des Yoga aufzeigen und erfahren.

Der 2stündige Abend beginnt mit einer theoretischen Einführung in die Praxis und gibt auch Hintergründe aus der modernen Forschung zum Thema Bewusstseinszustände.

Die zweite Hälfte des Abends gehört ganz der Praxis und die Teilnehmer/innen können die erholsame Erfahrung von Yoga Nidra machen.

Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Ralph Skuban, geboren 1965, ist promovierter Sozialwissenschaftler und Buchautor.

Er leitete über zwei Jahrzehnte lang eine Einrichtung für Demenzkranke. Die intensiven Begegnungen mit Alter und Krankheit, dem zerfallenden Geist und Tod des Menschen führten ihn zur Mystik des Ostens, insbesondere zur Philosophie und Praxis des Yoga. Ralph Skuban hat zahlreiche Bücher publiziert und hält Vorträge und Seminare zu Themen der spirituellen Philosophie. Er lebt mit seiner Frau Nella in der Nähe von München.

Tarife

mit Voranmeldung

45 €

Tageskasse

49 €

Hier anmelden »