HARMONIUM-WORKSHOP MIT ATALAY BAYSAL

SAMSTAG, 7. OKTOBER
VON 12.00 - 14.30 UHR

Die Kombination von Asanas mit selbstvorgetragenen Chants und dem Spielen traditioneller Instrumente heben jede Yoga-Praxis auf ein besonders einfühlsames und berührendes Niveau. Die traditionelle kleine, tragbare Orgel – das Harmonium – ist seit je her ein Instrument mit starker Verbindung zum Yoga.

Dieser Workshop ermöglicht es Yogalehrern, Ihre Stunden mit der besondere Dimension von Mantras und Nada-Yoga durch den Einsatz des Harmoniums zu bereichern.

Von der Mechanik und Pflege des Instruments über grundlegende Akkordgriffe bis zum Üben von Griffen für bekannte Mantras vermittelt dieser Workshop alles, was Du für den Einsatz des Harmoniums in Deinen Stunden benötigst.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Du kannst gerne Dein eigenes Instrument mitbringen. Weitere Instrumente werden im Workshop zur Verfügung stehen.

Wenn du ein Harmonium besitzt oder leihen kannst bringe dieses bitte mit. Wir stellen aber auch ca. 6 Instrumente zur Verfügung.

Tarife

Workshop

35 €

Hier anmelden »